Schwangerschaft

Guter Hoffnung sein, ein Kind erwarten, in anderen Umständen sein, Zuwachs bekommen und noch viele mehr Redewendungen beschreiben den Zustand einer Frau, die neues Leben unter ihrem Herzen trägt.

Doch was genau bedeutet das für Sie?

 

Eine Schwangerschaft geht neben vielen körperlichen Veränderungen auch mit psychischen und sozialen Umbrüchen einher. Ab dem ersten Tag Ihrer Schwangerschaft haben Sie Anspruch auf Hebammenhilfe.



Für mich als Hebamme ist eine Schwangerschaft mit der natürlichen Geburt und dem Wochenbett ein normaler, gesunder Prozess im Leben einer Frau. Ich informiere, betreue und berate Sie gerne gemäß der Mutterschaftsrichtlinien. Eine individuelle, ganzheitliche Betreuung steht für mich an erster Stelle.

 

Gerne können wir uns bei einem unverbindlichen Erstgespräch kennenlernen- ich freue mich auf Sie!


Schwangerenvorsorge

Vorsorgeuntersuchungen können Sie im Wechsel durch die Hebamme und Ihre/n Frauenarzt/-ärztin durchführen lassen, aber auch ausschließlich durch die Hebamme oder den/die Frauenarzt/-ärztin.

Hierbei gehe ich gerne auf Ihre individuellen Wünsche ein.

 

Die Vorsorgeuntersuchungen führe ich gemäß der Mutterschaftsrichtlinien durch, inklusive Labordiagnostik. Ultraschalldiagnostik ist durch die Hebamme nicht möglich.

Hilfe bei Beschwerden

Unabhängig von den regelmäßigen Vorsorgeruntersuchungen hat jede schwangere Frau die Möglichkeit, sich zusätzlich von einer Hebamme betreuen zu lassen.

 

Aufgrund der zahlreichen körperlichen Veränderungen kann es zu Beschwerden, wie z.B. Rückenschmerzen, Sodbrennen, Übelkeit, Verdauungsprobleme, Wassereinlagerungen, Wadenkrämpfen, Hämorrhoiden, vorzeitigen Wehen u.v.m. kommen. Hierbei helfe ich Ihnen gerne mit all meinem Wissen und alternativen Heilmethoden weiter.

Beratung

In der Schwangerschaft wird die Hebamme oftmals zu einer der wichtigsten Vertrauenspersonen. Manchmal bedarf es einfach nur ein offenes Ohr und ein wenig Hilfestellung, um Probleme oder Beschwerden zu lösen.

 

Gerne berate ich Sie individuell zur Ernährung, Sexualität in der Schwangerschaft, Wahl des Geburtsortes, Geburtsvorbereitung, Vorbereitung des Wochenbetts, Ernährung von Neugeborenen und Ihren Fragen rund um die Schwangerschaft, die Geburt und das Wochenbett.