Akupunktur

Ich freue mich, meine Hebammentätigkeit nun auch mit Akupunktur in der Schwangerschaft, unter der Geburt und im Wochenbett ergänzen zu können.

 

Akupunktur ist eine IGe-Leistung und wird nicht nach §134a SGB V von den Krankenkassen vergütet.